Imperial Cleaning

Veranstaltungen in München

Template monster has got the best wordpress template in the market.

Macht mal piano: Play Me, I'm Yours

Über das Werkstattportal

Systemübergreifendes Know-how ist die Grundlage für abgestimmte Lösungen. Der Blick über den eigentlichen Projektumfang, hin zu benachbarten Themen, ist von hoher Wichtigkeit.

Zügige und koordinierte Lieferungen stehen im Mittelpunkt des Projekterfolges. Wir liefern unsere Waren weltweit an unsere Kunden.

Die Installation und Implementierung von verschiedenartigen Systemen ist für uns mit unserer gelebten Teamarbeit kein Problem. Zertifiziertes Wissen steht jederzeit zur Verfügung und sichert die Qualität. Unsere Softwareentwicklungsumgebung bietet die modernsten Technologien und Anwendungen, um im Team Applikationen zu erstellen.

Die Möglichkeiten sind nahezu grenzenlos. Sorgfalt ist oberstes Gebot: Wir machen Ihre Fachabteilung mit der neuen Technik vertraut und weisen Sie fachgerecht ein. Wir machen Ihre Mitarbeiter fit. Das Abholen der Mitarbeiter im Unternehmen ist die wichtigste Disziplin nach der technischen Übergabe. Die Benutzer sollen die neuen Möglichkeiten in ihren Arbeitsalltag einbauen. Direkte Einbindung der Hersteller-Support-Center jederzeit möglich.

Die Vermittlung von praxiserprobten Knowhow: Für individuelle Kundenanforderungen haben wir flexible Supportmodelle. Unsere Kunden betreiben ihre Systeme in Eigenregie. Sie möchten nur gelegentlich komplexe Fragen mit einem Experten diskutieren oder eine zweite Meinung einholen. Tritt eine Störung auf oder ist die Unterstützung des Geräteherstellers notwendig, treten unsere auf Serviceprozesse geschulten System-Ingenieure in Aktion. Unsere Kunden bestimmen ihre eigene Fertigungstiefe und beziehen den offenen Bedarf individuell und nach Verbrauch.

Gestern hatten wie einen tollen Auftaktabend im Cross Innovation Lab. Gemeinsam aktiv waren vorgestern unsere Münchener Kollegen beim B2Run! Das aufkommende Unwetter spornte alle Teilnehmer an schnell ins Ziel einzulaufen. Danke an alle die mit uns gefeiert haben! Unseren Kollegen im Westen einen guten Start am Waidmarkt 11! Neben saftigen Steaks, konnten sich alle Teilnehmer über einen spannenden Vortrag zur Erweiterung von Cloud Collaboration Tools und interessante Gesprächen am Grill freuen.

Bei schönstem Wetter eine tolle Veranstaltung! Bei einem gemeinsamen Frühstück wurde angeregt über die Entwicklung der neuen WebEx Eigenschaften diskutiert. Wir freuen uns sechs sehr interessierten Mädels unsere Arbeit und einige Kollegen vorstellen zu dürfen, bevor sie sich nun gleich an die Arbeit machen und gemeinsam ein WLAN konfigurieren. Bei diesem internationalen Branchentreff für Healthcare IT sind wir als offizieller Cisco Partner natürlich mit dabei!

Mehr als Aussteller aus 20 Nationen zeigen auf Ihren Ausstellungsflächen die fortschreitende Vernetzung im Gesundheitswesen. Wir freuen uns auf unsere Standbesucher und eine informative Messezeit! Die beiden haben ein enormes Szenario geschaffen. Wer auch von dem unglaublichen Wissen zu jeglicher Kommunikation im Bereich Business interessiert ist, sollte einen Vortrag von Andreas Henne bei einem unserer Events nicht verpassen.

Nach der Arbeit geht es dann an die Ostküste zum Wakeboarden oder auf einen Drink in einer der zahlreichen Rooftop Bars. Bevor es für ihn wieder zurück in die kalte Heimat geht, wird noch ein wenig die Sonne genossen und für ein paar Wochen durch Südostasien gereist. Im Januar startete eine Reihe von Security — Events, mit der wir unsere Kunden auf die voranschreitende Industrialisierung des Hackings sensibilisieren möchten.

Nach den informativen Vorträgen und einem anregenden Austausch, ging es dann gemeinsam auf die Teststrecke. Unser Team in Singapur wurde für seine exzellente Arbeit im letzten Jahr ausgezeichnet. Wir freuen uns, unsere langjährige Partnerschaft mit Cisco Systems in Singapur auszubauen und schauen gemeinsam in eine erfolgreiche Zukunft. Unser Cloud Business Consultant Sebastian Bonk bekam anhaltenden Applaus für seinen Vortrag Datenschutz, Datensicherheit und Datenhoheit bei Cloud Collaboration Tools in dem er präsentierte, wie europäischer Datenschutz und amerikanische Cloud miteinander zu vereinbaren sind.

Wie die Zeit verfliegt. Schon über einen Monat sind unsere neuen Trainees nun Teil der avodaq Familie. Alle haben sich gut in Frankfurt und ihren Wohngemeinschaften eingelebt, schon diverse Äppelwoiwirtschaften getestet und sind begeistert vom tollen Teamzusammenhalt bei avodaq. Momentan befinden sie sich im theoretischen Teil der Ausbildung, dieser läuft noch bis Mitte Januar Danach verteilen sich die sechs Trainees auf die verschiedenen Niederlassungen in Deutschland.

Die Jungs freuen sich auf alles, was noch kommt und brennen darauf, im nächsten Schritt richtig in die Arbeit mit neuen Technologien einzusteigen.. Oktober sind wir für unsere Kunden auch direkt im City Plaza Stuttgart erreichbar.

Dieses Jahr in Dallas ist avodaq natürlich auch wieder mit dabei. Und wir konnten uns bereits über drei Auszeichnungen freuen: Danke an das gesamte avodaq Team und an Cisco für die erfolgreiche Zusammenarbeit.

Diese Woche fiel der Startschuss für das diesjährige avodaq Traineeprogramm. Die vielseitigen fachlichen Workshops werden von internen Experten unterschiedlicher Spezialisierungen durchgeführt, die zum Teil einmal selbst als Trainees bei avodaq angefangen haben. Wir freuen uns über den Zuwachs im Team und wünschen den neuen Kollegen einen tollen Start! Bei den Jedermann-Rennen der Cyclassics Hamburg gingen gestern Veränderte Anforderungen und die Weiterentwicklung von technischen Lösungen stellen die IT-Abteilungen von Unternehmen verstärkt vor Herausforderungen.

Das Team möchte durch aktive Betreuung sowie Optimierungsvorschläge unsere Kunden in die Zukunft begleiten. Der Velothon gestern in Berlin war ein weiteres sportliches Highlight für avodaq. Bei strahlendem Sonnenschein gingen im zehnten Jubiläumsjahr des Radrennens rund Die Stimmung und die Strecke waren toll und wir freuen uns schon auf die Cyclassics in Hamburg. Nur wenige IT Firmen wagen sich an diese Herausforderung.

Neben avodaq gibt es nur drei Partner in Deutschland, die diesen Status erlangt haben. Als Master Cloud Builder haben wir Expertise nachgewiesen und zertifiziert, die unsere Kunden erwarten können und die unsere langjährige Partnerschaft mit Cisco weiter festigt. Ausschlaggebend hierfür waren die guten Kundenbewertungen in Bezug auf die Erreichung der unternehmerischen sowie strategischen Ziele unserer Kunden. Die Läufer konnten sich über strahlenden Sonnenschein und eine schöne Strecke durch den Hamburger Volkspark freuen und die Ergebnisse können sich sehen lassen.

Ein wettkampfreiches Jahr für avodaq! Lian schaute den Hamburger Kollegen über die Schulter und bekam einen Eindruck davon, was die einzelnen Abteilungen der avodaq machen. Lian ist 11 Jahre alt und geht in die 6. Eigentlich möchte er gern Paläontologe werden, aber nach dem heutigen Tag könnte er sich auch vorstellen, bei avodaq zu arbeiten.

Wir freuen uns, neugierigen Kindern die Möglichkeit zu geben, einen Einblick in unsere zukunftsträchtige IT-Branche zu bekommen. Vielleicht werden wir sie ja mal unsere Kollegen von morgen…. Es ist wieder soweit! Das Programm teilt sich in einen theoretischen und praktischen Part.

Unsere Trainees erlangen international anerkannte Industrie-Zertifikate des führenden Netzwerkausrüsters Cisco und erhalten eine umfassende Vorbereitung auf den Einsatz in der Praxis. Unsere Berliner Kollegen sind mit dabei und zeigen gemeinsam mit Cisco, wie sich die Kommunikation am Arbeitsplatz durch Cisco Spark verändert. Unsere hochqualifizierten Mitarbeiter sorgen dafür, dass wir die Ziele unserer Kunden stets erreichen oder gar übertreffen.

Für uns steht der Mensch im Mittelpunkt! In unserem neuen Image Video verzichten wir daher bewusst auf professionelle Schauspieler und überlassen den avodaq Mitarbeitern die Bühne. Damit Teams über Ländergrenzen hinweg erfolgreich aufgebaut werden können, muss ein Verständnis für die jeweils andere Kultur geschaffen werden.

Wandel beginnt bei uns selbst. Von der Technologie bis zur Betriebsvereinbarung. Für ein leckeres Frühstück und ausreichend Zeit für den persönlichen Austausch ist wie immer gesorgt. Februar die Landesmeisterschaft in Hamburg statt. Darüber hinaus gab es sogar noch einen Sonderpreis für den besten Stand! Wir freuen uns, dass wir einen Teil zu diesem tollen Projekt beitragen können.

Die verschiedenen hochkarätigen Paneldiskussionen und Vorträge reflektierten das aktuelle Geschehen in der Region. Seit Ende haben wir unser Engagement auf die Philippinen ausgedehnt. Zukünftig werden die Kunden noch intensiver beraten, um den vollen Funktionsumfang ihrer Cisco Lösungen auszuschöpfen.

Gestern stand bei schönstem Sommerwetter wieder ein sportliches Highlight in der avodaq Geschichte an: Auch hat die avodaq wieder erfolgreich an den Cyclassics teilgenommen.

Die Mehrheit absolvierte erfolgreich die 55 bzw. Gemeinsam mit insgesamt Wir sind stolz auf unsere Kollegen und freuen uns jetzt schon auf die Cyclassics ! Das Auswahlverfahren ist abgeschlossen und die Teilnehmer für das avodaq Traineeprogramm stehen fest! Startschuss für unsere sieben Trainees ist am 1. In den ersten vier Monaten stehen vielseitige fachliche Workshops auf dem Programm, um die notwendigen Grundlagen zu schaffen. Die Mischung aus festem Rahmenprogramm und individuellen Ausgestaltungsmöglichkeiten - diesmal insgesamt zwei Wochen Self-Study - bietet spannende Herausforderungen sowohl für Trainees als auch für Trainer.

Die avodaq hält sich fit! April haben sich 3 "avodaq Strongmen" den Herausforderungen von 20 Hindernissen auf einer Strecke von 10km gestellt. Unser Ziel ist es immer einen Schritt voraus zu sein. Um diesem Ziel gerecht werden zu können, haben wir uns in diesem Jahr etwas Besonderes für unsere Kunden einfallen lassen:.

Sie sind Neukunde und möchten uns in entspannter Atmosphäre Kennenlernen? Die Networkers ist eine interne Veranstaltung für die technischen Mitarbeiter der avodaq und findet zweimal jährlich statt, um sich gegenseitig über aktuelle Themen im IT Bereich und Interne Veränderungen zu informieren.

Nach einem kleinen Rückblick auf und die Aussichten in ging es in die technischen Themenschwerpunkte. Die jüngsten Erkenntnisse der Cisco Live in Berlin, bei der avodaq mit 5 Kollegen vertreten war, wurden in verschiedenen Vorträgen vorgestellt:. Zahlreiche zielführende Diskussionen und Whiteboard Sessions im Anschluss machten die Veranstaltung erneut zu einem Erfolg.

Die Planungen für die nächste Networkers haben längst begonnen. Auf der conhIT in Berlin zeigt der Cisco Connected Health Pavilion auch in diesem Jahr wieder die neuesten Informations- und Kommunikationstechnologien für eine vernetzte und mobile Gesundheitsversorgung.

Eine der Herausforderungen der aktuellen Flüchtlingssituation ist es, die sprachlichen Barrieren zu überwinden, die es aufgrund der vielen verschiedenen Nationalitäten gibt.

Auch in der allgemeinmedizinischen Versorgung, die in den Erstaufnahmeeinrichtungen der Stadt angeboten wird, ist ein gutes sprachliches Verständnis für eine fachgerechte Behandlung notwendig.

Isabell ist Leichtathletin in den Disziplinen Mittel-und Langstrecke und studiert Wirtschaftswissenschaften. Seit Oktober bieten wir die hyperkonvergenten Lösungen Omnistack und Omnicube von simpliVity an, welche neben Rechenleistung und Datenspeicher auch alle wichtigen Infrastruktur-Dienste, wie z. Effizient, flexibel skalierbar, kostengünstig.

Unsere zertifizierten Techniker unterstützen Sie auch in komplexen Projekten. Sprechen Sie uns gerne auf die neuen Produkte an. Junge Patienten der onkologischen Station des Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf können jetzt am Schulunterricht in ihrer eigenen Klasse teilnehmen. Eine qualitativ hochwertige Videoverbindung aus dem Hause Cisco Systems vermittelt den Patienten im Krankenhaus, genauso wie den Klassenkameraden, ein Erlebnis als ob er oder sie wirklich anwesend wäre.

Gemeinsam mit der Kinderkrebsstiftung wird Patienten, Eltern und Schule geholfen. Ein wichtiges Ziel ist die gegenseitige Inspiration. Die Olympiabewerbung von Hamburg stellt für die Stadt eine besondere Herausforderung dar. Workshops statt, um Gehörtes Revue passieren zu lassen. Es werden urbane nachhaltige Lebenswelten in unserer digitalen Gesellschaft von morgen erarbeitet und präsentiert. Das Gebäude wird schon bald Platz für 37 hochmodern und hochintelligente Mieteinheiten bieten.

Sobald dieser das Gebäude erneut betritt wird das Haus jedes Mal wieder auf die persönlichen Einstellungen zurückkehren. Lars Hinrichs nutze seine Gelegenheit, um allen Interessenten die Besonderheiten des Gebäudes vorzustellen. Familienmitglieder, Freunde oder Nachbarn erhalten gesonderte Codes, um dauerhaft begrenzten Zugang des Gebäudes zu gewährleisten.

Diese Vorgänge gesteuert werden können sogar bequem von unterwegs übers Smartphone geregelt werden. Auch Heizung, Energie und Wassernutzung sind so geregelt, dass z. Badezimmer und Wasser der Dusche schon erwärmt sind sobald man es betritt. Die Garage wird mit E-Dockingstationen ausgestattet und vor dem Haus wird eine voll automatische Packstation vorhanden sein, sodass die Paketzustellung und deren Annahme keine zeitlichen Probleme mehr bereitet.

Veränderung ist die Konstante in der IT-Welt. Doch nicht jede Veränderung bringt am Ende die angekündigten Vorteile. Es gilt, die wirklich relevanten zu erkennen — und sie rasch zum Vorteil des Kunden zu nutzen.

Megatrends beeinflussen unsere Welt in erheblichem Umfang. Wir sind durch unsere Expertise und unser Handeln mehr als nur aufmerksamer Beobachter dieser Entwicklungen. Auch hier kommt es auf den Instinkt an, die richtige Witterung, mit der wir erkennen, welche Auswirkungen Veränderungen nach sich ziehen werden. Folgende Entwicklungsbereiche stehen dabei zurzeit im Fokus: IT — Cloud as a Service, Industrie 4.

Denn die Vielfalt der über das Internet erreichbaren Angebote, die mit mobilen Endgeräten verfügbar sind, stellen die IT vor wachsende Herausforderungen. Für ihn zählt nur, dass alles schnell und individuell zur Verfügung steht.

Die technischen Möglichkeiten sind immens: Viele Anwendungen in der Cloud bieten per API vielfältige Möglichkeiten mit den Daten zu arbeiten, sie zu analysieren, sie auszutauschen und sie zu vernetzten. Softwareentwicklung bietet hier den Schlüssel zum Erfolg. Viele Experten sehen uns an der Schwelle einer neuen industriellen Revolution.

Bundeskanzlerin Merkel hat es erkannt: Selbstoptimierung, Selbstkonfiguration und Selbstdiagnose sind Merkmale einer Entwicklung, die zeigen, wie intelligent die Produktion von morgen sein wird. Wir bei avodaq haben die Chancen von Industrie 4.

Automatisierung ist ein sehr breites Feld, das typischerweise mit Rationalisierung und Vereinfachung sich oft wiederholender Prozesse einhergeht.

Das war der Schwerpunkt gestern. Heute werden komplexe Entscheidungsbäume abgebildet, riesige Datenmengen mittels künstlicher Intelligenz durchwühlt und selbstoptimierend Entscheidungen getroffen. Dies hat weitreichende Folgen für unsere Arbeits- und Geschäftswelt. So gesteuert, können Veränderungen in und an der IT-Infrastruktur kontrolliert und schnell gehandhabt werden. Sensoren aller Art messen die Indikatoren für hochintelligente Steuereinheiten, die fallspezifische Policies unmittelbar anwenden.

Wir automatisieren Prozesse rund um IT-Infrastruktur. Die Digitalisierung der Gesellschaft bringt neben den unendlich vielen guten Seiten auch die Kriminalität in einem ganz neuen Gewand mit sich. Die eigentlich schwerwiegenden Risiken liegen in Attacken auf riesige vernetzte Systeme, lebensnotwendige Versorgungseinrichtungen oder ganze Konzerne, Wirtschaftssysteme und Staaten. Wir helfen Ihnen dabei.

Wir legen Wert auf höchste Qualität, nachhaltigen Service, kontinuierliche Innovationen und langfristige Innovationen. Deshalb setzen wir für unsere Lösungen auf Produkte und Architekturen der weltmarktführenden Hersteller.

Derdack Derdack sorgt mit modernen Alarmierungssystemen für schnelle Hilfe in kritischen Situationen. Jabra Jabra bietet hochwertige Headsets, die kaum mehr aus dem Arbeitsalltag wegzudenken sind.

Plantronics Plantronics bietet hochwertige Headsets, die kaum mehr aus dem Arbeitsalltag wegzudenken sind. Sennheiser Der deutsche Hersteller von Headsets und Soundsystemen findet sich in mehr und mehr Büros. Und die auch uns noch erfolgreicher machen. Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen.

Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet z. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten z. Wenn die SSL- bzw.

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen.

Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen z. Warenkorbfunktion erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art.

Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies z. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt. Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. Unsere Website nutzt den Analysedienst etracker. Aus den Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Dazu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Internet-Browsers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen es, Ihren Browser wieder zu erkennen. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht genutzt, Besucher unserer Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Die Speicherung von etracker-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Der Datenerhebung und -speicherung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Um einer Datenerhebung und -speicherung Ihrer Besucherdaten für die Zukunft zu widersprechen, können Sie unter nachfolgendem Link ein Opt-Out-Cookie von etracker beziehen, dieser bewirkt, dass zukünftig keine Besucherdaten Ihres Browsers bei etracker erhoben und gespeichert werden: Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie mit dem Namen "cntcookie" von etracker gesetzt.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von etracker: Unsere Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc. Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt.

Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. Anbieter ist die Google Inc.

Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte.

Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, mit denen in Geschäftsbeziehung getreten wird, die in Ausübung einer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln. Geschäftsbedingungen sind nur Unternehmer. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

Unsere Angebote sind freibleibend. Mit der Bestellung einer Ware bzw. Auftragserteilung erklärt der Kunde verbindlich, die bestellte Ware erwerben zu wollen bzw. Wir sind berechtigt, das in der Bestellung bzw. Auftragserteilung liegende Vertragsangebot innerhalb von zwei Wochen nach Eingang bei uns anzunehmen. Die Annahme kann entweder schriftlich oder durch Auslieferung der Ware an den Kunden oder durch die tatsächliche Ausführung des Auftrags erklärt werden.

Bestellt der Kunde die Ware auf elektronischem Wege, werden wir den Zugang der Bestellung unverzüglich bestätigen. Die Zugangsbestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung dar. Die Zugangsbestätigung kann mit der Annahmeerklärung verbunden werden. Der Vertragsschluss erfolgt unter dem Vorbehalt der richtigen und rechtzeitigen Selbstbelieferung durch unsere Zulieferer.

Dies gilt nur für den Fall, dass die Nichtlieferung nicht von uns zu vertreten ist, insbesondere bei Abschluss eines kongruenten Deckungsgeschäftes mit unserem Zulieferer. Andreasberg, Hahnenklee und Altenau bilden eine Bewerbergemeinschaft für die Austragung der Olympischen Winterspiele Andreasberg und am Oderteich.

Deutschen Winterkampfspiele wird eine neue Abfahrtsstrecke angelegt. Start ist auf dem Brocken. Die Strecke führt durchs Eckerloch nach Schierke. Sie ist 3,6km lang und hat m Gefälle.

Die Strecke wird "v. Tschammer und Osten- Abfahrt" getauft. Deutsche Winterkampfspiele in Schierke und Braunlage. Alle Wettkampfstätten werden auf das modernste hergerichtet. Im Rahmen der 4. Am km- Lauf der Herren nehmen Läufer teil.

Weltkrieg im Skisport in Schierke. Dieser löst sich damit aus dem Fachverband Wintersport im Sportbund Niedersachsen. Es geht um den Titel "Harzer Staffelmeister ". Skilauf in der Bundesrepublik Deutschland von deren Gründung bis zur Wiedervereinigung Internationales Skispringen mit österreichischer und norwegischer Beteiligung auf der Mönchstal- Schanze bei Clausthal- Zellerfeld.

Else Amann gewinnt den Damen- Skilanglauf, der immer noch keinen Meistertitel einbringt. An den Wettbewerben nahmen Skisportler aus beiden deutsche Staaten, aus beiden Teilen des Harzes, teil. Im Frauenskilanglauf siegte z. Hannchen Moring aus Hasselfelde. Winter Staffelrennen in Clausthal- Zellerfeld. Mit Wettkämpfern aus dem Ost- und Westharz. Die Vereinsstaffel und 50km wurden erst am Berlin- Bremen- Hamburg- Schleswig Holstein. Franz Keller gewinnt die NK zum 4. Michaela Endler gewinnt zum 5.

Mal hintereinander den Titel über 5km und zum 3. Mal den Titel über 10km. Die Länderstaffel gewinnt auch bei den Damen Bayern. Der Spezialsprunglauf findet erst am Dabei finden vor allem die VI. Veranstalter war der NSV. Deutsche Skimeisterschaft Schüler Nordisch in Braunlage. Hier siegt wieder Thomas Klauser und neu ermittelt die Mannschaft Bayern.

Die Länderstaffel bei den Herren ist entfallen. Eingebettet in das Programm sind auch Skiwettkämpfe. Für die ersten Nachkriegsmeisterschaften ist die Hüttenkopfschanze erneuert worden.

Sie lässt jetzt Sprünge bis 45m zu. Am Sprunglauf nehmen 25 Skispringer des Nachbarkreises Wernigerode teil. Sie wird "Schanze der Einheit" getauft. Auf ihr erleben ca.

DDR- Skimeisterschaften in Schierke. Erstmals gibt es einen Skilanglauf für Frauen. Deren Streckenlänge beträgt 3km. Februar Erste Ilseburger Langlaufmeisterschaft nach dem 2. Der Auswertungsbericht hebt hervor, dass für den Abfahrtslauf noch kurzfristig eine 4m breite und m lange Schneise am Karlshaus eingeschlagen wird, um den Wettbewerb zu ermöglichen! Bezirksmeisterschaften des Bezirkes Halle in Friedrichsbrunn. In den Skiwettbewerben starten am Sonnabend Mal eine Jugendskiwoche statt.

Geplant für die Zeit Gastgeber ist dann Schierke, die Aktivitäten finden im Brockengebiet statt, wo es genügend Schnee gibt. Anfang Januar I. Kinder- und Jugendspartakiade im Wintersport des Kreises Wernigerode. Februar Das "abnorme Winter-Frühlingswetter" war der Grund dafür, dass keine regulären Kreismeisterschaften im Wintersport ausgetragen werden konnten.

Nur eine kleine Abordnung ermittelte bei den Bezirksmeisterschaften in Königshütte in einigen Disziplinen die Titelträger. Zunächst werden drei Skilangläuferinnen in den SC aufgenommen. Damentrainer wird Otto Swarowski. Sauna, Labor, Massageraum, med.

Nordische Skiweltmeisterschaften in Falun Veronika Hesse geb. Schmidt aus Harzgerode gewinnt Gold mit der Frauenstaffel. Im Rahmen dieser Wettkämpfe ermitteln die jungen Skilangläufer ihre Spartakiadesieger im Skirollerlauf. Lauf zur Serienmeisterschaft der DDR. Lauf zur Seriemeisterschaft der DDR. Ursprünglich für Elbingerode vorgesehen, aber wegen der ungünstigen Schneeverhältnisse dort verlegt.

Verbandstreffen der Skisportler des Bezirkes Halle in Strassberg. Nordische Skiweltmeisterschaften in Oslo Veronika Hesse geb. Schmidt aus Harzgerode gewinnt Bronze mit der Fraunenstaffel Wegen Schneemangels findet der Wettkampf auf einem Mattenhang statt. Januar Erste Gesamtharzer Skimeisterschaften nach der Wiedervereinigung. Massenstart und klassische Technik.

Anke Schulze gewinnt die 30km, Johann Mühlegg die 50km. Oberharzer Grenzlanglauf in Benneckenstein. Platz, Steffanie Hildebrand wird In der J 14 weiblich startete Laura Arnoldt v. SV Herrmannsacker für d. Auf der 5km-Strecke im Skating lief sie von 48 Starterinnen auf Rang Über 5km-Klassisch errang sie von 43 Läuferinnen den 4. Sie wird mit J. Erbaut wurde sie anstelle einer alten Anlage im Herbst An diesem Tag wurden zwischen 8 und 12m erreicht.

Deutsche Meisterschaften der Schornsteinfeger und Kaminkehrer im Skilanglauf geplant. Wandertag, der leider auf Schnee verzichten musste, führte über 5km zur "Köhlerhütte 2", wo warme und kalte Getränke und Würstchen warteten. Sein persönlicher Rekortd steht bei Metern, die er im Oberhofer Kanzlersgrund gesprungen war. Angereist waren unter anderem: Über Springer aus fünf Bundesländer nahmen teil.

Paul Winter errang zum Beispiel in der S 10 den 2. Sebastian Petz errang in seiner Klase einen 3. Platz, Patrick Schmelzer den 6.

Florian Tornack den 4. April Beim Koseritz auf den 3. Platz, Josuar Seeland kam bei seinem Debüt auf den 4. Die Schwestern Meta u. Nora Merz kamen auf rang 10 bzw. Lina Merz kam auf der 7m-Schanze auf Rang 2. Auf der 34m-Schanze siegte Michel Dahrmann. Bei den Damen wurde Theresia Ermrich zweite. Bei den Herren wurde Stefan Keil zweiter. Mai Am 2. Wochenende fanden in "Wippra" und "Braunlage" die regionalen Meisterschaften statt.

Die Springer aus dem Landkreis Quedlinburg konnten sich sehr gut platzieren. Tobias Schmelzer wurde in "Braunlage" dritter. Hier wurde auf der 40m-Schanze Patrick Schmelzer mit 27m dritter und auf der 60m- Schanze wurde mit 49,5m Sebastian Schmelzer ebenfalls dritter. Bei den offenen Landesmeisterschaften gab es auch einen Damenwettkampf, aber leider ohne Springerinnen aus dem Harz.

Alle Parameter, Anlaufwinkel- u. Es kann mit der Komplettierung des Anlaufturmes und der Belegung des Aufsprunghanges mit Matten begonnen werden. Der Anlauf wurde mit Planken belegt und auf dem Aufsprunghang die Matten verlegt. Rosa Meyer Fortuna Ballenstedt. Die möglichen Investoren hätten auch eine Alternative im Erzgebirge. Die Schanze wurde auf den Namen des Begründers der harzgeröder Skisprungtradition und langjährigen erfolgreichen Trainers, "Ernst Bremmel", getauft.

Die Schanze aus dem Jahr konnte bisher mangels Schnee nur wenig genutzt werden. Etappe der "Tour de Harz". Ideale Bedingungen rund um den "Sonnenberg" sorgten dafür, dass in allen Altersklassen hervorragende Leistungen geboten wurden. Fünf weitere Wettbewerbe, bestehend aus Slalomtoren, Wellen und einer Steilkurve, sollen folgen.

Über 15 km Skating lief Anja Kretschmer auf Rang 2. Über 30 km siegte sie und rückt dem Gesamtsieg bedeutend näher. Auf der modernisierten Schanze am "Harzhaus" stand das erste Flutlichtspringen auf dem Programm. Seit tritt er bei internationalen Wettkämpfen an. Springertreffen um zu sehen, wie die Jüngsten heute trainieren.

Gleichzeitig findet der Weihesprunglauf auf der komplett sanierten Schanze statt. Sie wird auf den Namen "Kurt Heyder - Schanze" getauft. Laut Info-Tafel sollten sie nur von September bis Mai dauern. Es gibt bisher keine Sommertrainingsmöglichkeit im Land für Lang- läufer. Wenn auch alle Verhandlungen mit dem Eigentümer des Geländes Fels-Werke gut ver- laufen, könnte der Baubeginn Ende oder sein.

Schnee war in diesem Jahr genügend vorhanden. Leider konnte das erste Springen des "Damen-Weltcups" nicht ausge- tragen werden. Windgeschwindigkeiten von 5 bis 10 m je Sekunde und die schlechte Sicht haben die Verantwortlichen zur Absage gezwungen.

Unter den 90 Sportlern waren auch Kinder aus dem Sauerland und Hannover. Nach dem im letzten Jahr Arnd Pfeiffer und Daniel Böhm den Sprung in den Weltcup schafften und mit Arnd Pfieffer sogar ein Olympiateilnehmer gestellt werden kann, bedeutet das für die Harz- region einen weiteren Imagegewinn und für den Biathlonstützpunkt Clausthal-Zellerfeld eine finantielle Unterstützung.

Es ist seine erste Olympiateilnahme. Mit der Deutschen Staffel 4x 7,5 km wird er 5. Im 17 km Rennen Offenen Stadtmeisterschaften im Skispringen statt. Die Altersklassen reichten von: Mini männlich bis "Alte Säcke". Bei sehr ungünstigen Witterungsbedingungen wurden zwei Durchgänge im Spezialsprunglauf durchgefühert. Der erste Durchgang war dabei das Ausgangsresultat für die Nordische Kombination. Diese wurde im Anschluss an das Springen mit einem Crosslauf über und Meter nach der Gunderson-Methode beendet.

Der Einstieg zum 18 km langen Loipennetz befindet sich am Parkplatz "Ramberg". Die JWM findet vom So konnte trotz einsetzendem Tauwetter und Regen die Veranstaltung durchgeführt werden.

Auf dem Bild die Siegerpräsentation vom Springen am Coline Mattel FRA, 2. Daniela Iraschko AUT, 3. Jacqueline Seifriedsberger AUT, 4. Juliane Seyfarth D, 5.

Melanie Faisst D und 6. Ein erfreuliches Ergebnis für den gastgebenden SC Buntenbock war z. Platz von Lars Güring - Schüler 15m über 6 km. Er kommt auf Platz 5.

Das ist gleichzeitig der 1. Titel auf dieser Strecke für einen deutschen Sportler seit Frank Luck im jahr Internationalen Masters-Weltmeister- schaften im Skispringen und in der Nordischen Kombination errang die Wernigeröderin einen Doppelerfolg im Skispringen bei den Seniorinnen.

Sie wurde jeweils Weltmeisterin auf der K und K Schanze. Platz der Gesamtwertung erringen. Die neue Anlage wurde mit einem Sprungwettbewerb eröffnet. Mehr als ehrenamtliche Arbeitsstunden wurden zur qualitativen Verbeserung der vorhan- denen Strecken aufgewendet. So kann der Spuren- leger schon bei zehn Zentimeter Schnee eingesetzt werden. Hier gibt es ein schönes Winterpanorama mit dem Brocken als Hintergrund. Im Ort gibt es ab diesem Jahr einen zweiten Skiverleih.

Springer kamen auch aus Hessen und Brandenburg. Damit hat er sich für seinen ersten Einsatz in der Jugendnationalmannschaft qualifiziert. Mit diesem Titel hat er sich für die Heim-Welt- meisterschaft in Ruhpolding empfolen.

Er gewann auch mit M. Lesser die 4x7,5 km-Staffel. Der Titel wurde in Altersgruppen und dann noch in verschiedenen Sportarten vergeben. Auf Grund der klimatischen und geografischen Gegebenheiten vor Ort und den zu erwartenden finanziellen Aufwand, hegte sie berechtigte Zweifel an einem annähernd ausgeglichenem Kosten-Einnahmenverhältnis.

Hier fand auch wieder ein Wett- kampf in der Sommerversion der Nordischen Kombination statt. Wegen schlechter Schneeverhältnisse musste diese Traditionsveranstaltung des SV Hasselfelde wieder nach Benneckenstein verlegt werden.

Er fand in den letzten 20 Jahren nur sporadisch statt. Die Veranstalter hatten die Loipen herrvorragend prepariert. Am Freitag fanden die "1. Harzer Mondschein-Classig" statt und am Sonnabend der "Ranberglauf".

Es gab Wettkämpfe im Ski- und Snowboardfahren. Wegen fehlendem Schnee waren sie im januar abgesagt worden.

Die Besonderheit in diesem Jahr war, dass die Veranstaltung am 2. Aprilwochenende bei sehr guten Schneeverhältnissen stattfinden konnte.

Bemerkenswert ist, mit welcher Begeisterung schon 5 jährige Kinder den Aufsprunghang der kleinen Schanze hinunter fahren. Dezember Braunlage Am ersten Dezemberwochenende sollen ertsmals am Wurmberg künstlich beschneite Skipisten und ein dazu gehörige Sessellift in Betrieb gehen.

Die Langlauf- wettkämpfe finden in Benneckenstein am Rappen- berg und die Skisprungwettkämpfe in Wernige- rode auf der Anlage im Zwölfmorgental statt. Jetzt hat er an der Junioren- weltmeisterschaft in Val di Fiemme Italien teilge- nommen. In der Einzelkonkurenz erreichte er einen Platz und mit der deutschen National- mannschaft, als bester Springer der Mannschaft, auf Platz 5. Begründet hat er das mit gravierenden Rostschäden am Eisengestell des Turmes. Ursache dafür sei ein fehlerhaft ausgeführter Anbau aus dem Jahr

Beitrags-Navigation