Imperial Cleaning

Dreier: 2 Frauen+Mann

Tarja Radler räumte jetzt für ihn ihren Sessel und verschaffte ihm einen Überblick über ihre Aufgaben als Rechtsschutz-Chefin. Dann fragte ich, ob ich ihn vielleicht geärgert habe.

Inhalt des Artikels:

Nachricht hinterlassen

Was wohl auch der Fall sein wird. Sei dir darüber im klaren, das es eure Beziehung gewaltig auf den Kopf stellen wird, egal wie die Geschichte verläuft. Ne Freundin tuts doch meistens auch. Im Internet gibt es sicherlich eine Menge Plattformen zur Kontaktaufnahme, aber aus meiner Sicht sieht das meiste wenig ansprechend und seriös aus. Eine Lösung für das Problem hab ich leider auch nicht zur Hand. Viel Erfolg bei der Suche m. Also ich würde zu so einer Sache sofort ohne nachzudenken "Nein" sagen, aber da sind Geschmäcker ja verschieden.

Im Bekanntenkreis würde ich da nicht gerade rumfragen. Geht ja eiegntlich niemanden was an. Es gibt aber doch Frauen die das beruflich machen. Ist zwar ein wenig kostspieliger aber dafür anonymer. Ich denke das es euch nicht das geringste bringen wird. Für eine Nacht ja, aber dann? Was jedoch nicht mit einer dritten Person zu tun haben sollte. Glaub mir, dass kann verdammt schnell nach hinten losgehen.

Wenn euch nach knapp 6 Jahren schon nichts mehr einfällt, dann wird euch ein kurzes Abenteuer mit einer dritten nicht viel weiterbringen. Für mich persönlich würde es sowas nicht geben, ist einfach ein Prinzip in einer Beziehung, was jeder haben sollte. Ein kurzer Kick bringt dir nicht weitere 6 Jahre Glück beim Sex. Solltest du dich doch entscheiden, dann viel Glück das es gut geht.

Es gibt doch so unendlich viele Kontaktmärkte, also an Frauenmangel dürfte es wohl nicht liegen. Wenn man darauf steht und es für die Beziehung kein Problem wird kann ich es aus eigener Erfahrung nur empfehlen. Aber ist es das Richtige um Langeweile zu bekämpfen? Wenn ihr das ausprobiert habt Spreche einfach mal mit deinem Freund über deine Idee Vielleicht habt Ihr ja eine Tip??

Denn es kann doch nicht sein, dass ich Unterhaltspflichtig werde, weil Sie weniger vedient wg. Der Geburt Ihres dritten Kindes von einem anderen???

Das bedeutet, dass vor allem die Gerichte in strittigen Fällen hierüber entscheiden müssen — je nach vorliegendem Einzelfall also. Handelt es sich um ein echtes Wechselmodell, bei dem die Eltern jeweils die Hälfte der Betreuungszeit übernehmen, kann nach einem Urteil des BGH auch von beiden Elternteil zugleich Barunterhalt verlangt werden, der sich nach den Einkommensverhältnissen des jeweiligen Partners richtet.

Der von beiden geleistete Naturalunterhalt findet hierbei zusätzlich Beachtung. Es zeigt sich, dass diese Problematik sehr umfangreich ist. Die Rechtsberatung bei einem Anwalt ist zu empfehlen. Entsprechendes muss durch Ihren Ex-Ehemann beantragt werden.

Hallo, meine Eltern haben sich auch gerade getrennt beide 57 Jahre alt. Nun stellt sich die Frage, Scheidung ja oder nein. Es ist noch ein Sohn im Haushalt 20 Jahre alt, beruftstätig. Mein Vater ist ausgezogen, somit ist meine Mutter allein mit meinem Bruder.

Meine Mutter verdient ihr eigenes Geld und kommt auch über die Runden. Mein Vater verdient jedoch deutlich mehr. Für einen Rat bin ich sehr Dankbar. Einen solchen können Sie in der Regel nach einer Ehedauer von mindestens 3 Jahren geltend machen. Besteht kein anderer Grund für einen Unterhalt, ist durchaus auch zur Überbrückung ein sogenannter Aufstockungsunterhalt denkbar.

Auch während der Trennungszeit besteht der Anspruch auf Unterhalt, nicht nur nach erfolgter Scheidung. Raten Sie Ihrer Mutter ggf.

Hallo, ich war mit meiner Ex-Frau seit Anfang getrennt lebend und wir sind seit Juli geschieden. Wir waren 8 Jahre verheiratet und haben keine Kinder. Sie wollte Ende ihr Fernstudium beendet haben der X-te Ausbildungsversuch. Sie hat damals gearbeitet, aber nach der Scheidung zugunsten des Studiums gekündigt.

Das Studiumende wird immer wieder verschoben. Jetzt angeblich auf Anfang Eigentlich war vereinbart, dass die Zahlungen im Juni enden sollen. Ich möchte keinen Unterhalt mehr zahlen und erwarte im Nov. Wie wahrscheinlich ist es, dass ich weiterhin Unterhalt zahlen muss? Lohnt sich der Gang zum Anwalt oder muss ich sowie zahlen? Wenn ich Unterhalt zahlen müsste, würde dabei berücksichtigt werden, dass ich im Nov.

Das bedeutet, dass auch ihre Frau nachweisen muss, dass Sie derzeit nicht in der Lage ist, ihren Lebensunterhalt selbst zu erwirtschaften. Eine psychologische Erkrankung kann hierfür als Grund dienen. Es ist in jedem Fall anzuraten, einen Anwalt aufzusuchen, um sich hinsichtlich der Unterhaltsregelungen zu informieren und zu ergründen, ob auf Seiten Ihrer Ehefrau überhaupt ein Unterhaltsanspruch weiterhin Bestand hat.

Kann ich die Zahlung des Geschiedenenunterhalts einstellen, wenn die Exfrau d9ie gesetzliche Rente bezieht? Kann ich Sie auffordern, Ihre Einkommenssituation offenzulegen incl.

Hierzu ist in jedem Fall jedoch ein Antrag vonnöten. Ihre Frau ist ebenso wie Sie dazu verpflichtet, Ihre Einkommenssituation offenzulegen. Suchen Sie den Rat eines Anwalts. Wir haben zwei Kinder, 15 und Meine Tochter, 15 ist leider bei meinem Mann geblieben. Mein Sohn, 12 lebt bei mir. Ich werde auch bereits von einem Anwalt vertreten. Allerdings den Trennungsunterhalt für mich nicht. Ich habe vor 2 Monaten meinen Teilzeitjob verloren und bin seitdem auf Arbeitssuche.

Leider aber bis jetzt ohne Erfolg. Nun zu meinem Problem bzw Frage: Arbeitslosengeld bekomme ich keines weil mein Arbeitsverhältnis keine 12 Monate dauerte.

Mein Anwalt befindet sich gerade im Urlaub und daher kann eine Klage erst danach beim Familiengericht eingereicht werden. Beim Jobcenter sagte man mir, dass ich zwar einen Antrag auf Arbeitslosengeld II stellen kann aber dafür benötige ich einen Termin erstmal um abzuklären ob ich überhaupt einen Anspruch habe und erst dann bekomme ich den Antrag.

Diesen kann ich aber auch erst bei einem zweiten Termin abgeben und bis darüber entschieden wird dauert es erneut ca 3 Wochen. Was mach ich denn jetzt? Was kann ich tun damit mein Noch-Mann den vollen Unterhalt zahlt?

Es wäre wirklich toll wenn Sie mir schnellstmöglich einen Rat geben könnten. Sollte Ihr Anwalt länger im Urlaub verbleiben, können Sie ggf. Zu den Ihnen zustehenden Ansprüchen kann Ihnen an dieser Stelle keine Auskunft erteilt werden, da weder die genauen Einkommensverhältnisse und vereinbarten Regelungen bekannt sind noch zulässig ist, dass an dieser Stelle eine Rechtsberatung erfolgt.

Hierzu ist nur ein Anwalt fähig. Meine Frau möchte auch unseren gemeinsamen Haushalt verlassen, 2 Kinder hat sie mitgebracht, diese sind jetzt 16 und Eines haben wir gemeinsam. Wir waren 7 Jahre verheiratet. Ich bin in einem Familienbetrieb beschäftigt in dem meine Frau mir das erste Jahr auch behilflich war.

Nach der Hochzeit und der Geburt unseres Kindes, hatte sie keine Lust mehr zu arbeiten, und wenn nur extern.. Das ist auch der Grund für unsere Trennung, ich durfte zwar immer die Urlaube und Freizeit Aktivitäten Ihrer Kinder mitbezahlen, sowie alle Anschaffungen tätigen, Hilfe habe ich wenn überhaupt, 2 mal die Woche für 3 Std bekommen, die letzten Jahre überhaupt nicht mehr. Ohne die Unterstützung meiner Eltern hätte ich das alles finanziell gar nicht stemmen können.

Laut Aussage ist ja genug Geld vorhanden innerhalb der Familie. Mein Gehalt beträgt Euro netto, davon hätte sie jetzt gerne im Monat für das erste Jahr. Arbeiten müsse sie ja nicht das erste Jahr, Ihre Aussage.

Angemessen bin ich gerne bereit meinen Anteil zu bezahlen, allerdings wäre es nicht von Ihr zu verlangen sich einen Job zu suchen??? Arbeiten wollte Sie ja schliesslich immer, jetzt ist sie auf einmal krank. Die Betreuung unserer Tochter ist gewährleistet sodass Sie ohne weiteres einer geregelten Arbeit nachgehen könnte.

Die letzten 2 Jahrzehnte war sie allerdings nicht berufstätig , bis auf mini Jobs. Mein Stiefsohn 19 Jahre zieht es vor bei mir zu bleiben, somit spart sie ja auch noch in Ihrer neuen Umgebung Strom und Mietkosten. Ich werde mich wohl anwaltlich beraten lassen müssen. Iregndwie ist es doch zumutbar für meine Noch Ehefrau, selbst auch einen Teil zu leisten und nicht lebenslang von irgendwelchen Unterhaltszahlungen zu leben.

Hallo, mein Mann hat sich diese Woche nach 30 Jhren Ehe getrennt. Ich habe 16 Jahre nur Kind und Haushalt versorgt, war dann 1 Jahr geringfühgig arbeiten und habe jetzt nach einem halben Jahr Pause wieder eine Stelle auf Euro gefunden.

Unsere Tochter ist jetzt 17 Jahre alt. Was steht mir als Unterhalt zu wenn überhaupt. Über die Höhe ist in jedem Einzelfall neu zu entscheiden. Habe mich nach 25 Jahren Ehe scheiden lassen. Jetzt bin ich wegen eines Krebsleiden und wirbelsäulenproblemen in Erwerbsunfähigkeitsrente. Mein Ehemann hat ein Haus welches er selbst bewohnt ein Haus dass er vermietet aus einer Erbschaft wo auch noch etliche jagdwaffen im Wert von ca.

Dazu bekommt er noch eine beamtenpension. Steht mir noch was zu? Einem Ehepartner kann nach der Scheidung Unterhalt zustehen. Dabei ist jeder Fall individuell zu betrachten. In Ihrem Fall liegt der Verdacht nahe, dass Sie unterhaltsberechtigt sind. Wenden Sie sich möglichst rasch an einen Anwalt, um die rechtliche Lage zu prüfen und die notwendigen Schritte zu unternehmen. Ich bin 25 jahre verheiratet, 52 Jahre alt, er wollte das ich Mutter und Hausfrau bleibe.

Wie lange bekomme ich Unterhalt nach der Trennung? Wann muss ich wieder arbeiten gehen? In der Regel sind Sie dazu verpflichtet, sich zeitnah um eine Anstellung zu bemühen, um für Ihren Lebensunterhalt eigenständig aufzukommen. Gelingt dies nicht — auch aufgrund der fehlenden Berufserfahrung — kann der Anspruch weiterhin bestehen bleiben. Suchen Sie den Rat eines Rechtsanwalts.

A und B seit 15 Jahren verheiratet. A möchte im Trennungsjahr Haus verkaufen, B nicht. Wie verhält es sich mit dem Zugewinn des Hauses, wenn es anfangs Im Zugewinn werden alle Vermögensverhältnisse zusammengeführt. Der Partner mit Ausgleichsanspruch kann auf den hälftigen Betrag der Differenzsumme einen Anspruch erheben. Mehr dazu erfahren Sie hier: Sie war nie arbeiten und ist jetzt 59 Jahre.

Er möchte keine Scheidungsvereinbarung ausfüllen. Wie sieht es mit Anspruch auf Unterhaltszahlung aus. Sie haben eine notarielle Vereinbarung, dass er Euro Unterhalt bis zur Pension zahlt und dann was sie gesetzlich bekommt.

Er legt auch keine Gehaltszettel vor, wir glauben, dass er so und so viel weniger zahlt als er zahlen müsste. Wer kommt jetzt für sie nach der Scheidung auf und vor allem wer zahlt ihre Sozialversicherung? Bei Streitigkeiten dieser Art wird andernfalls in der Regel richterlich entscheiden, weshalb Ihnen der Gang zum Anwalt empfohlen sei. Mein Freund lebt in trennung zu seiner Ehefrau und zahlt noch trennungsunterhalt.

Ich stehe aber kurz vor der entbindung unserer Tochter und jetzt wäre mein frage: Weil es werden doch kinder mit angerechnet und wir leben ja auch zusammen in einem Haushalt. Es bedarf in einem solchen Fall stets der Nachverhandlung. Hallo, Ehezeit 3 Jahre.

Ehefrau hat vor einigen Jahren als freie Gutachterin bei Gericht gearbeitet und die Tätigkeit wegen Nichtgefallen niedergelegt. Einkommen war entsprechend hoch. Aktuell ist die Frau arbeitsfähig. Wenn Scheidung eingereicht würde und 2 Kinder bei der Mutter verbleiben und das älteste Kind zum Vater geht möchte ich fragen wie hoch in etwa prozentual der Trennungsunterhalt und später der Ehegattenunterhalt sein könnten.

Allerdings handelt es sich bei der Bemessung stets um eine Einzelfallentscheidung. Hierüber muss auch nicht zwangsläufig ein Gericht entscheiden, wenn die Ehegatten sich gütlich einigen können. Ich habe mich vor 6 wochen getrennt…meine Frage..

Ich lebe im Moment mit unserem Sohn noch im gemeinsamen Haus…habe selbst keine Einkünfte…Mann lebt ebend bei Verwandten…ich kann erst zum 1. Jetzt sagt mein Mann er zahlt mir den Unterhalt erst wenn ich ausgezogen bin…ist das so richtig?? Brauche bitte ne schnelle Antwort!

Lassen Sie sich von einem Rechtsanwalt hinsichtlich der Unterhaltszahlungen beraten. Sie sucht sich gerade eine Halbtagsstelle ab März und wohnt im Eigenheim von daher fallen keine Mietkosten an.

Muss er für sie, neben dem Unterhalt für das Kind, auch Unterhalt zahlen? Allerdings ist hierbei jeder Einzelfall gesondert zu betrachten. Der Rat eines Rechtsanwalts wäre in diesem Fall stets angebracht. Guten Tag, ICH habe eine frage,Ich war 7 jahre verheiratet seit gestern wohnen wir getrennt ich wollte eigentlich mit der scheidung noch etwas warten und wir haben keine gemeinsamen Kinder jedoch habe ich Kinder im Alter von 14 und 16 Jahren,Heute meinte mein Mann er wird mir keinen Cent bezahlen,was kann ich denn jetzt dagegen machen?

Ich habe momentan keinen Job und nur Euro im Monat. Miete beträgt Euro. Habe ich ein Recht auf Trennungsgeld auch wenn ich an der Trennung schuld habe? Dieser kann gerichtlich eingeklagt werden. Lassen Sie sich von einem Anwalt beraten. Hallo ich bin verheiratet und hab da mal eine frage zum unterhalt. Wenn meine Frau mich betrügt und ich bekomm es raus und trenne mich dann von ihr muss ich dann auch Unterhalt zahlen? Der finanziell stärkere Partner ist erstmal zu Unterhaltszahlungen verpflichtet.

Beschluss des OLG Hamm vom Sie verbleibt jetzt bei ihrem Freund, aber nicht offiziell. Wir sind noch nicht geschieden. Müsse ich Unterhaltsgeld bezahlen? Grundbuch noch uns beiden gehört. Inwiefern wird dies auf den Unterhalt angerechnet? Ich verdiene rund 2. Eine solche Berechnung können wir an dieser Stelle allerdings nicht vornehmen.

Ein Anwalt kann Ihnen hier weiterhelfen. Hallo, ich möchte mich nach 19 Ehejahren von meinem Mann trennen. Mein Mann ist Vollzeit berufstätig und in einem ungekündigten Angestelltenverhältnis.

Habe meine Selbstständigkeit vor 3 Monaten mangels Umsatz aufgeben müssen und arbeite seit dem leider nur halbtags, 25 Stunden die Woche. Wir haben keine Immobilien und auch keine weiteren Verbindlichkeiten. Somit kann ich meine eigenen Lebenshaltungskosten alleine nicht tragen. Steht mir dann ein Unterhalt zu? Gibt es eine Mindest-Unterhaltsleistung? Ich würde mich über eine Information sehr freuen. Ob Ihnen Unterhalt zusteht könne wir in diesem Rahm nicht klären. Wenden Sie sich an einen Anwalt, um Ihren Fall vorzulegen und zu besprechen.

Hallo können Sie mir bitte sagen, womit ich im Falle einer Scheidung rechnen muss; Bin seit 20 Jahren selbständig tätig und seit 15 Jahren verheiratet. Habe den Sohn aus erster Ehe meiner Frau adoptiert als er 8 Jahre alt war,er ist jetzt 18 und geht voraussichtlich noch 1 Jahr zur Schule und möchte im Anschluss eine 3 jährige Ausbildung machen.. Sie hat in keiner Weise aktiv in meiner Firma mitgearbeitet und auch während der Ehe finanziell nichts eingebracht. Die gesamten monatlichen Kosten trage ich obwohl sie jetzt seit ca.

Für den Fall einer Scheidung habe ich folgende Fragen; Wie lange und hoch wird der Unterhalt meinerseits für meinen Adoptivsohn sein?

Hat meine Frau Unterhaltsanspruch oder muss sie sich selbst darum kümmern? Wieviel verliere ich an Rentenanspruch durch die 15 Jahre Ehe? Danke für Ihre Bemühungen. Ein Anspruch auf Trennungsunterhalt und nachehelichen Unterhalt kann bestehen. Allerdings muss der Anspruchsteller nach Rechtskraft der Scheidung nachweisen, dass er nicht in der Lage ist, den Unterhalt selbst zu erstreiten, obwohl er sich angemessen darum bemüht Jobsuche nach VZ-Beschäftigung usf.

Für den Verosrgungsausgleich sind alle Rentenanwartschaften der Ehegatten während der gemeinsamen Ehezeit zu betrachten. Wie hoch letzlich die Anzahl der auszugleichenden Rentenpunkte ist, ist in jedem Einzelfall neu zu berechnen.

Mein Mann und ich sind seit verheiratet und haben im Februar einen Sohn bekommen. Ich habe bis zur Geburt Vollzeit gearbeitet. Leider wurde ich noch in der Elternzeit gekündigt, da mein Arbeitgeber plötzlich in Rente ging. Sobald das Kind für Sommer einen Kindergartenplatz bekommen hat, möchte ich gerne wieder arbeiten.

Mein Mann arbeite Vollzeit, befindet sich aber bis Ende in der Insolvenz. Da es seit 2 Jahren durch seine psychische Erkrankung immer zu Streitigkeiten kommt, möchte ich mich gerne trennen vorerst ohne Scheidung. Er verdient netto ohne Zulagen und Spesen 1.

Was steht mir und dem Kind finanziell zu? Die Kinder haben dabei stets Vorrecht vor dem Ehegatten. Der Selbstbehalt für den Kindesunterhalt liegt derzeit bei 1. Darüber hinausgehende Summen können im Rahmen der Unterhaltszahlungen für die Kinder zu zahlen sein. Wenden Sie sich im Zweifel an einen Anwalt und an das zuständige Sozialamt.

Hallo mein Mann und ich haben uns nach 35 Jahren scheiden lassen. Nun hat er neu geheiratet und meint, keinen Unterhalt mehr zahlen zu müssen.

Der Unterhalt wurde mir gerichtlich zugesprochen. Wenden Sie sich ratsuchend an einen Anwalt. Hallo, Mein Freund lebt seit Dezember von seiner Frau getrennt, aus dem gemeinsamen Haus ausgezogen, verheiratet seit Beide haben zusammen ein Haus in dem sie seit der Trennung alleine lebt, jeder zahlt bis dato die Hälfte des Abtrages. Sie ist seit ca 8 Jahren Berufsunfähig und hat auf Psyche die Rente. Allerdings besteht die Firma seit und sie hat die Firma nur im Büro unterstützt, keine finanzielle Einlage.

Sie hat Gelder, schlappe Die Veruntreuung ist auch vor kurzem bei der Polizei angezeigt worden. Leider besteht keine Gütertrennung! Jetzt verlangt sie Trennungsumterhalt und möchte das Haus für sich allein behalten.

Will sie das Haus jedoch allein übernehmen, hat ihr Ehemann einen Anspruch auf Auszahlung seines Eigentumsanteils. Trennungsunterhalt steht in der Regel dem Bedürftigen stets zu. Dabei können neben den Einkommentsverhältnissen aber auch Wohnverhältnisse und Vermögenswerte in die Betrachtung eingeschlossen werden.

Wenden Sie sich an einen Rechtsanwalt. Dankesehr für die Information. Allerdings habe ich einen Fehler meinerseits entdeckt, die Trennung war nicht sondern ! Das Problem mit dem Haus ist, sie will nicht ausziehen und kann auch nicht auszahlen. Somit kann das Haus nicht mal verkauft werden, weil sie sich weigert. Die Verpflichtung gegenüber der Bank bleibt jedoch bestehen. Wenden Sie sich an einen Anwalt, um mögliche Lösungen zu ergründen. Er arbeitet Vollzeit und hat vor kurzem das Elternhaus überschrieben bekommen in dem wir auch mit seinen Eltern wohnen.

Natürlich suche ich wieder nach Arbeit, kann aber aufgrund einer rheumatischen Erkrankung nicht alles machen. Muss ich jetzt Hartz 4 beantragen? Ich habe momentan nur das Kindergeld auf meinem Konto. Wir haben kein gemeinsames Konto.

Hinzu kommt zudem der Kindesunterhalt, der in jedem Fall auch nach der Scheidung zu zahlen ist. Hallo, mein Lebensgefährte ist nun seid knapp einem Jahr geschieden und hat eine 18 jährige Tochter, die im Haushalt der Mutter lebt und noch zur Schule geht.

Die Mutter ist ebenfalls berufstätig, hat keinerlei Unterhaltsansprüche gestellt. Ihr Ex hat jahrelang das Auto abbezahlt, welches nun ihr Eigentum ist. Er soll aber Unterhalt für das Kind zahlen. Könnten Sie mir freundlicherweise verraten, wie hoch der Unterhaltsanspruch ist? Dieser kann Sie bei der Unterhaltsberechnung unterstützen. Gerne können Sie unseren Unterhaltsrechner nutzen, das Ergebnis kann jedoch lediglich der Orientierung dienen, da es besondere Umstände der Einzelfälle nicht betrachtet.

Hallo, Ich habe mich vor 3 Jahren scheiden lassen, hatte keinen Recht auf Unterhalt, da ich eine Ausbildung als Bürokauffrau gemacht habe. Ich lebe in Deutschland und mein Ex Mann in Österreich.

Ich habe Epilepsie seit 8 Jahren, und seit 2 Jahren hat sich mein Zustand sehr verschlechtert,sodass ich meine Ausbildung dieses Jahr nicht beenden konnte, und nun ALG 2 beziehe. Hätte ich jetzt Recht auf Unterhalt wegen Krankheit? Wenden Sie sich im Zweifel an einen Rechtsanwalt. Wir haben einen 7 Monate alten Sohn. Mein Mann ist Berufstätig und nebenbei selbstständig. Ich bin derzeit in Karenz und gehe geringfügig Arbeiten. Wir haben kein Vermögen angespart. Meine frage ist nun, habe ich abgesehen vom Unterhalt für das Kind auch andere Ansprüche?

Was kann ich tun damit mein Mann nicht auf die Idee kommt, mich mit der Kreditrate zu erpressen, so wie: Wenn du Alimente erhöhen gehst, zahle ich den Kredit nicht mehr oder so? Der Jüngere befindet sich nach den Ferien im Abi-Jahr. Derzeit wohnen wir noch im gemeinsamen Eigentum, auf dem noch ordentlich Restschuld liegt.

Die anstehende Anschlussfinanzierung würde ich alleine stemmen wollen. Meine Frau hat bereits eine Wohnung angemietet, die Kinder werden weiterhin bei mir leben Ich verdiene derzeit netto ca. Ich bin mir völlig unsicher, ob und in welcher Höhe Unterhaltszahlungen auf mich zu kommen.

Besprechen Sie die Situation mit einem Anwalt. Dieser kann eine detaillierte Berechnung vornehmen. Hallo, bekomme Unterhalt von meinem Exmann, welches durch die Arge eingeklagt wurde und 70 Euro direkt von der Arge für Heizungskosten. Meine Frage ist, steht mir der Unterhalt bei einem Euro Job weiterhin zu? Nach dem Grundsatz der Eigenverantwortung sollten Geschiedene anstreben, Ihren Unterhalt selbstständig zu erbringen.

Ich bin 62 Jahre alt und seit 42 Jahren verheiratet. Vor 2 Wochen ist mein urplötzlich in das Gästeappartement gezogen. Er kann nicht mehr mit mir Leben. Er will sich Scheiden lassen, ich bin Selbständig und habe eine Podolg. Praxis im Haus, das Haus kann ich alleine nicht halten, ich wäre dann Arbeitslos. Arbeitslosengeld bekomme ich keines ich habe nicht eingezahlt da ich eine Versicherung abgeschlossen habe.

In meinen alten Beruf kann ich nicht zurück wegen Körperlicher Beschwerden. Mein Mann hat alles noch in gemeinsamen Wohnung und schläft nur im Untergeschoss, so will er das Trennungsjahr hinter sich bringen. Hey Mein noch Ehefrau und ich befinden uns seit Januar im trennungsjahr. Ich verdiene bis Euro je nachdem ob ich 3 Schicht oder 2 Schicht arbeite meine ex arbeitet vollzeit. Wir haben eine gemeinsame Tochter die 3 Jahre alt ist.

Ich zahle ihr seit Dezember Euro unterhalt. Muss ich meiner ex eigentlich überhaupt was zahlen? Hallo, Ich trenne mich gerade von meiner Frau. Wir sind seit Juli letzten Jahres verheiratet, arbeiten beide Vollzeit und haben keine Kinder.

Hat sie Anspruch auf Trennungsunterhalt oder nach der Scheidung auf Unterhalt? Wir haben einen Sohn, 4 Jahre alt. Meine Frau will sich scheiden lassen, ich noch nicht. Seit etwa 5 Jahren arbeitet meine Frau nicht Elternzeit , oder nur Teilzeit, etwas weniger als Stunden Woche, hauptsächlich deshalb nicht vollzeit, weil sie sich um den Haushalt und um unseren Sohn kümmert.

Dieser ist seit etwa 2 Jahren in einer Kita. Ich bin vollzeit beschäftigt, Netto monatlich etwa EUR. Benutzen Sie unseren Unterhaltsrechner , um eine erste Einschätzung der Höhe des Ehegattenunterhaltes treffen zu können. Auf die Frage, wie lange Unterhaltsansprüche bestehen, gibt es keine allgemeingültige Antwort, denn es kommt darauf an, welcher Unterhaltstatbestand geltend gemacht wird. Ein Kind ist geboren worden. Als das Kind 3 Monate alt war, ist die Mutter mit Kind ausgezogen.

Hello, Ich bin von meiner Frau getrennt seit April Wir haben zusammen ein Kind 4 Jahre. Ich verdiene im Jahr. Mit unserem Unterhaltsrechner können Sie selbst eine erste Einschätzung vornehmen. Hallo, die Nochehefrau meines Partners hat sich getrennt, da sie jemand neuen kennen gelernt hat.

Nun steht die Scheidung bevor. Sie lebt in dem gemeinsamen Haus, mein Partner ist ausgezogen. Danke im Voraus Kerstin. Wenden Sie sich bitte an einen Anwalt, dieser kann Sie und Ihren Partner hinsichtlich des Versorgungsausgleichs beraten. Wir haben keine Kinder! Meine Frau arbeitet als Reinigungskraft auf Minijob-Basis, aufgrund nicht ausreichender Deutschkenntnisse ist mehr derzeit nicht drin. Als sie aus Südamerika zu mir gezogen ist, brachte Sie nichts mit, weder Mobilar noch Geld. Ich habe eine kleine Firma und verdiene mitunter sehr gut.

In ihrem Stolz sagte sie, sie möchte kein Geld von mir annehmen. Für den Fall, dass sie nun auszieht wohin auch immer , muss ich mit Unterhaltsansprüchen rechnen und wie hoch würden die sein? Könnte sie im Scheidungsverfahren eine Erklärung unterzeichnen, die rechtskräftig ist, weil, sie möchte ja kein Geld von mir. Vielen Dank für Ihre Bemühungen und Hilfe!

Setzen Sie sich mit einem Anwalt in Verbindung, dieser kann die Ansprüche berechnen. Meine Mutter will sich endlich von meinem Vater scheiden lassen, da er mit einer juengeren Frau fremdgeht. Er kommt auch nur noch in 2 Tagesabestaenden nach Hause. Wir sind 3 Kinder. Meine Mutter arbeitet nicht, hatte ihren Job vor 1 Jahr gekuendigt aufgrund gesundheitlichen Gruende sowie wegen meinem kleinen Bruder.

Verwandte alle in der Türkei. Aufgrund der zahlreichen Prügel die meine Mutter in ihrer 25 Jahren verheiratete Zeit einstecken musste Möchten wir ihm dieses mal alles heimzahlen. Wie könnten wir ihn im Punkto finanziellem Aspekt ihn so richtig weh tun?

Das macht eine Scheidung am Ende für alle Beteiligten schmerzloser — und schont am Ende nicht nur die Nerven, sondern im Zweifel auch den Geldbeutel. Generell können durch die Trennung und Scheidung aber Unterhaltsansprüche geltend gemacht werden, sowohl von den Kindern als auch von dem getrennt lebenden Ehegatten.

Raten Sie Ihrer Mutter zum Besuch eines Rechtsanwalts, der sie hinsichtlich der umfangreichen Fragestellungen hinsichtlich einer Scheidung beraten kann. Ich möchte mich tennen. Unsere Kinder sind 9 und Er will mir die Kinder nicht mitgeben daher bleiben die bei ihm. Ich möchte in eine Wohnung ziehen in der auch für die Kinder platz ist d. Dabei kann ich die Kinder jeden Tag ab 17 Uhr betreuen und nebenan wohnen seine Eltern beide Rentner.

Unterhalt für die Kinder, muss der immer bezahlt werden auch wenn der Erziehende verdient? Also meine Fragen im Überblick: Muss ich Kindesunterhalt zahlen auch wenn er arbeitet?

Kann ich was gegen ihn tun wenn ich belegen kann, dass er vorsätzlich arbeitslos wird 3. Der Elternteil, bei dem die Kinder nicht leben ist stets barunterhaltspflichtig und muss damit Kindesunterhalt zahlen — sofern sein Einkommen den Selbstbehalt übersteigt. Den Job zu kündigen, kann am Ende auch dem Alleinerziehenden negativ ausgelegt werden.

Die Höhe des Kindesunterhalts kann nach der Düsseldorfer Tabelle ermittelt werden. Vollzeit arbeiten über oder bei eine Zeitfirma. Wir haben vor kurzem gemeinsam ein Haus gekauft gemeinsame Schulden?? Bin ich aufgrund der Kurze Ehe zum Trennungsunterhalt verpflichtet?? Aufgrund des Anschreibens durch einen Anwalt, der Ihre Frau vertritt, empfehlen wir Ihnen, Ihrerseits einen Anwalt zu beantragen, um Ihre eigenen Interessen zu vertreten.

Hallo ich habe auch eine frage. Mein mann hat mir im april eine scheidungsklage aufgemacht da es von vorn bis hinten nur lüge war. Ich habe auch einen anwalt gesucht habe vervafhrenshilfe abgegenen und das wurde durch rechtskammer bewilligt er ist sei november nicht mehr in der wohnung und hat mir auch nichts gegeben 8monate lang ich habe eine tochter sie wird im november 2jahre.

Wir hätten im juli eine tagsatzung und da wurde eine unterhaltserrechnung gemacht und er will dass für mich nicht zahlen und hat nur theater gemacht und es wurde verschoben.

Die unterhaltsklage wurde letzte woche von mein anwalt geschickt. Er hat die klage gemacht und jetzt war er auf slles einverstanden hatt gesagt ich sol mein anwalt anrufen und dsss es alles passt unterhalt für mich würde er auch zahlen nur es soll gleich die scheidung sein und ich hsbe ihm ernst genommen hab das meinem anwalt mitgeteilt und jetzt bekommt mein anwalt eine email dass das nicht stimmt dass er kein vereinbatung gemacht hat ich weis nimmer was er wil.

Nach der Scheidung ändert sich ja die Steuerklasse, meist zum schlechten das man weniger hat Von welcher Steuerklasse wird hier also ausgegangen wenn es um das Netto des Gatten geht. Wenn die Exfrau einen neuen Partner hat, muss kein Unterhalt mehr gezahlt werden, oder? Ist in dem Fall egal wie viel der Neue verdient, auch wenn er zbsp Arbeitslos ist???

Die Berechnung des Unterhalts ergibt sich aus dem angegeben Nettoeinkommen, welches zum Zeitpunkt der Scheidung erzielt wurde. Wie ist es wenn der Exmann Unterhalt für seine Ex und Kind zahlt, aber selber wieder in einer neuen Lebensgemeinschaft ist oder neu heiratet, muss er dann immer noch für die Exfrau Unterhalt zahlen?

Und wenn Kinder aus der neuen Partnerschaft hervorkommen, wie teilt sich das dann auf??? Da wird ja dann kaum mehr was zum Leben über bleiben wenn er sie auch noch durchfüttern muss. Das er für das Kind aus erster Ehe weiterhin zahlt ist ja klar: Und noch was das Kindergeld betreffend, es ist ja für das Kind also, Hat der Zahlende ein recht darauf zu erfahren wofür das Kindergeld ausgegeben wird, durch zbsp Rechnungen die gezeigt werden, um sicher zu gehen das das Geld wirklich nur für das Kind ausgegeben wird?

Oder geht das nur bei Verdacht des missbrauches des Geldes??? Hallo Susi, pauschal lässt sich nicht beantworten, ob für die Exfrau noch Unterhalt bezahlt werden muss. Kommen in einer neuen Ehe Kinder hinzu, so sind auch diese bei der Unterhaltszahlung zu beachten. Möchten Sie dies allerdings durchsetzen, so fragen Sie einen Anwalt, nach den Möglichkeiten.

Hallo, ich bin seit 2 Jahren geschieden. Ich habe so verstanden, wenn sie gar zu Hause bleibt, muss sie beweissen warum sie nicht arbeiten kann. Aber selbständig, ohen geld zu verdienen, kann sie so was machen? Hallo Christian, solche Vereinbarungen sollten immer notariell beurkundet werden. Auch rückwirkend kann ein Unterhalt geltend gemacht werden. Hallo , zuerst danke für die Antwort. Eine frage noch, ich habe so verstanden, dass Frau ohne spec.

Grund Arbeit nehmen soll nachdem das Kind 3 Jahre alt ist. Aber bei Selbständigkeit, ob sie immer gerechtigt bin, Ehegattenunterhalt zu bekommen, da sie nichts von Selbständigkeit verdienen kann?.

Der Ehegatte ist dabei grundsätzlich nach der Ehe dazu verpflichtet, alles zu unternehmen, um den Unterhalt selbstständig zu erwirtschaften. Besteht ein über die Betreuungszeit hinausgehender Unterhaltsanspruch, kann auch weiterhin Ehegattenunterhalt verlangt werden. Wenden Sie sich an einen Anwalt. Wir haben Gütertrennung vereinbart Ehe wurde in Mexico geschlossen und besitzen gemeinsam ein Haus.

Ich bin bereit meiner Frau ihren Anteil an der Immobilie gegen Ist meine Frau mit Ich bin selbständig und verdiene ca Wenden Sie sich bitte zur Klärung an einen Anwalt. Nun hat er wieder geheiratet und verlangt Neuberechnung, da er seine neue Frau ebenfalls unterhalten muss.

Muss ich mir nun Sorgen machen, kein Unterhalt mehr zu bekommen? Sie haben letzten Monat geheiratet. Seit Juli 16 haben wir uns mein Mann und ich wieder versöhnt und teilten dieses auch der Krankenkasse mit, diese berufen sich weiterhin darauf, das die Zeit von April bis zum Zeitpunkt der Versöhnung meinerseits Beiträge gezahlt werden sollten zur freiwilligen Pflichtversicherung.

Ich erachte, es ist nicht rechtens wie die Krankenkasse vorgeht, zumal wir nicht mehr in Trennung leben. Wie könnte man vorgehen? Danke für eine hilfreiche Info. Wenden Sie sich am Besten an einen Anwalt, dieser kann ihre Ansprüche überprüfen. Hallo ich bin seid Juni rechtskräftig geschieden. Bin ich weiterhin verpflichtet Unterhlat zu zahlen? Besteht ein Bedarfsgrund, so kann auch nach einer Scheidung noch Unterhalt für den Ex-Ehegatten anfallen. Wenden Sie sich an einen Anwalt, dieser kann Sie beraten.

Hallo, ich habe mich letztes Jahr von meiner Frau nach 9 Ehejahren getrennt. Sie ist im Eigenheim mit 2 Kindern geblieben, 7 und 2 Jahre alt. Sie geht zur Zeit auf Teilzeit ca. Mein Gehalt ist ca. Klasse 1 , wovon sie mtl. Die Hausdarlehensraten betragen mtl. Wie wird das wohnen meiner ehem. Gibt es da Unterschiede zu Trennung und Scheidung bei der Immobilie? Die Immobilie ist noch hoch belastet.

Was kann man alles bei der Unterhaltszahlung der Frau gegenüber geltend machen, wie z. Gibt es mehrere Varianten? Scheidung ist für nächstes Jahr vorgesehen.

Könnte diese Ehe auch schon unter lange Ehe fallen, so dass ich ein lebenlang Unterhalt an sie zahlen müsste? Vielen Dank im Voraus für die Antwort. Grundsätzlich ergibt sich aus einer langen Ehe nicht automatisch ein lebenslanger Unterhalt. Hier fallen weitere Aspekte mit herein. Wenden Sie sich an einen Anwalt, um den Unterhalt berechnen zu lassen. Dieser kann Ihnen auch erklären, welche Posten dabei zu berücksichtigen sind. Hallo, Mein noch Ehemann hat die Scheidung eingereicht.

Mein Mann lebt vom Hartz 4 und ich auch aber arbeite nebenbei im Euro Job. Lebe jetzt zur Zeit wieder bei meinen Eltern. Hab ich ein Anspruch auf Unterhalt? Dies ist jedoch angesichts der finanziellen Situation Ihres Gatten eher unwahrscheinlich. Ich verdiene zur zeit ca.

Dies hängt entscheidend auch davon ab, welches bereinigte Nettoeinkommen Ihr Ehemann hat. Mit unserem Rechner für den Ehegattenunterhalt erhalten Sie eine erste grobe Einschätzung. Wir haben 3 gemeinsame Kinder 10 Jahre,6 Jahre und 3 Jahre. Ich verdiene so im schnitt Euro brutto. Mit was muss ich alles rechnen? Ihre Frage kann in diesem Rahmen nicht beantwortet werden, da eine Scheidung aus mehreren komplexen Einzelfallentscheidungen bestehen kann. Auf unseren Ratgeberseiten zum Kindesunterhalt können Sie etwa nachlesen, welche Unterhaltsforderungen auf den nichtbetreuenden Elternteil zukommen können.

Dafür kann die Mediation der richtige Weg sein. Ich möchte im Fall einer Trennung meinen Sohn gut versorgt wissen, er ist sechs Jahre alt. Ich verdiene sehr gut, meine Frau arbeitet halbtags. Laut der Düsseldorfer Tabelle bezahle ich für meinen Sohn etwas mehr als Euro was völlig in Ordnung ist.

Wie kann ich sicher gehen dass das Geld auch dafür verwendet wird dass Sie für Ihn sorgt? Wenden Sie sich im Zweifel stets an einen Anwalt. Hallo , ich bin seit 11jahren geschieden. Damals war mein ex mann Student und konnte kein Unterhalt zahlen.

Mittlerweile habe ich eine Tochter und bin erneut schwanger. Von dem Vater meiner Kinder habe ich mich getrennt. Wir leben momentan in der Türkei. Nun möchte ich zurück nach Deutschland und muss für die erste Zeit vom Sozialamt Leben.

Habe ich noch Anspruch auf Unterhalt von meinem Ex Ehemann? Der Vater meiner Kinder lebt auch in der Türkei. Wie wird das geregelt mit der Unterhaltszahlung für die Kinder. Da er in türkische Lira verdient. Hallo, Mein Mann hat sich von mir getrennt, wir haben ein gemeinsames Haus, wobei er ausgezogen ist und ich noch allein im Haus wohne. Teilen uns aber den Abtrag des Hauses und die diesbezügliche kosten. Mein Mann ist selbstständig aber hat nicht jeden Monat ein Gehalt, nur so das er sich für privat etwas vom Firmenkonto nimmt.

Nun habe ich ja dadurch kein Einkommen mehr! Mir wurde gesagt das ich Geldwerten Vorteil hätte, weil ich alleine im Haus lebe und er die Hälfte trägt! Aber Fortzahlungen für eine Immobilie können hierauf Anrechnung finden.

Ich bin nach Abschluss meines Studiums mit meinem Verlobten in einen kleinen Ort gezogen, weil er dort einen Job gefunden hat. Danach habe ich trotz Bemühungen keinen Job gefunden. Die Ehe dauerte 10 Jahre. Wir leben in Trennung, die Scheidung läuft.

Ich arbeite jetzt in meinem Beruf mit 32 Std. Ob Sie vor der Ehe Arbeit hatten ist dabei nicht allein entscheidend. Sie hat 2 erwachsene Kinder 26 und 24 die arbeiten bzw.

Sie selbst arbeitet 18h die Woche und ist nebenberuflich selbstständig und gesund. Wegen Erbschaftsangelegenheiten wurde ich von ihr vollständig enterbt. Muss ich ihr einen nachehelichen Unterhalt gewären? Dazu ist eine tieferer Kenntnis der finanziellen Umstände notwendig.

Besprechen Sie dies also mit einem Anwalt. Wie würde sich hier der Unterhalt errechnen. Die Gerichte prüfen jeden Einzelfall, ob ein Unterhaltsanspruch überhaupt besteht. Kontaktieren Sie einen Anwalt, welcher Sie weitergehend beraten kann. Also bestünde überhaupt die Möglichkeit auf Anspruch? Auch nachehelicher Unterhalt kann geltend gemacht werden, wenn dieser grundsätzlich begründet ist Erwerbsunfähigkeit, Altersunterhalt usf. Wenden Sie sich an einen Rechtsanwalt, um mögliche Ansprüche zu ermitteln.

Ich habe eine Tochter diese ist 3 Monate alt, ich habe mich von Kindsvater getrennt als ich im siebten Monat schwanger war. Alles zerbrach einige Wochen vor der Hochzeit Nun lebe ich mit meiner Tochter in unserer Wohnung, Einkommen habe ich nur das Elterngeld, ihr Kindergeld und Unterhalt für die kleine.

Bevor die kleine geboren worden ist wollten wir ein Haus bauen dieser ist nun fertig und mein Ex-Freund zieht diesen Monat um. Er ist alleiniger Eigentümer allerdings haben wir beide das Darlehen unterschrieben er bezahlt alles selbst , da ich aus dem Vertrag raus möchte habe ich schon vor Monaten einen Anwalt eingeschaltet.

Meine Frage wäre ob mein Ex-Freund verpflichtet ist mir Unterhalt zu zahlen, da ich keiner Tätigkeit nachgehen kann da unsere Tochter 3 Monate ist? Das was ich ab Einkommen habe ist sehr wenig und reicht mir nicht aus. Wie hoch stehen die Chancen das wenn ich den Unterhalt einklage, diese auch zu gewinnen? Wir haben ein Kind 9 Jahre. Nun hat er seinen Job gekündigt und geht nach Kanada.

Er dort ein Job Angebot. Ich muss nun ALG 2 beantragen. Muss er auch Unterhalt für mich zahlen? Er hat sich auf DE abgemeldet aber keine neue Adresse hinterlegt. Hallo , ich bin seit 7 jahren verheiratet und habe 2 kinder 2 und 5 j. Der Ehegattenunterhalt muss während der Trennung eingefordert werden.

Nach der Scheidung ist nur in bestimmten Fällen Ehegattenunterhalt auszuzahlen. Wenden Sie sich an einen Anwalt, um Ihren Fall zu besprechen. Hallo, ich bin in Trennung. Muss ich auch unterhalt für Ex-Frau bezahlen? Einen ersten Überblick kann unser Unterhaltsrechner für Ehegatten verschaffen. Alles weitere klären Sie bitte mit einem Anwalt. Mein Mann uns ich werden im November 3 Jahre verheiratet sein. Wir haben keine Kinder. Nun will er die Trennung. Er verdient nichts weil er mit 36 noch immer studiert und wird von mir finanziert.

Er ist auch ueber mich krankenversichert. Ich sehe nicht ein, ihm Unterhalt zu zahlen, weil ich nicht sehe, was ihm die Ehe fuer nachteile gebracht haben soll. Muss ich mich, um nicht unterhaltspflichtig zu sein, nun beeilen und vor dem 3. Hochzeitstag die Scheidung einreichen? Bie Scheidung habe ich kein Unterhalt beantragt dass heist ich bekomme von meinem Exgatten kein Unterhalt. Hallo, wir sind seit ungefähr seit 1,5 Jahren Februar verheiratet nun will sie sich von mir trennen lassen sie ist von gemeinsamen Wohnung ausgezogen habe mich noch nicht von der Wohnung abgemeldet sollte ich mich von der Wohnung abmelden oder auch ausziehen?

Darüber hinaus steht Ihrer Frau der sogenannte Betreuungsunterhalt zu, bis Ihr Kind das dritte Lebensjahr vollendet hat. Hinzu kommt der Unterhalt für Ihr gemeinsames Kind. Da die Kreditverträge von beiden unterschrieben wurde, müssen auch beide Partner diese zusammen abzahlen. Hallo Ich möchte mich scheiden lasse…Kann aber nicht arbeiten wegen 2 aneurysmen Ops..

Und ich habe noch 2 aneurysma im Kopf.. Mein Mann war 9 jahre trockener alkoholiker.. Und hat wieder angefangen zu trinken.. Sind jetzt 14 Jahre verheiratet. Mein Mann verdient euro netto im Monat.. Oder wohin muss ich um Geld für Wohnung und zum Leben zu bekommen.. Während des Trennungsjahres steht Ihnen Trennungsunterhalt zu.

Pauschal können wir nicht beantworten, ob Ihnen auch ein nachehelicher Unterhalt zusteht, dies hängt von diversen Faktoren ab.

Hallo, ich bin nicht deutschin aber wohne momentan in Deutschland. Meiner Mann und ich haben in unserem Land Konsulat in Deutschland verheiratet. Wenn wir jetzt scheiden möchten, müssen wir in unserem Land machen. Er arbeitet bei einer deutschlen Firma und wohnt auch in Deutschland. Jetzt verweigert er nach dem Deutschen Standard z.

Düsseldorf Tabelle die Unterhaltung zu zahlen, da wir beiden und unseres Kind alle nicht Deutsche sind. Könnte ich wirklich nur die Unterhaltung nach dem Standard in unserem Heimatland bekommen? Hallo, zuerst vielen dank für die Erklärung. Da ich wohne zusammen mit meinen Kindern in Deutschland, und mein Mann wohnt und arbeitet auch in Deutschland. Warum muss die Berechnung immer nach Unterhalsanprüche aus meinem Heimatland angepasst werden?

Bedeutet es, ohne die Lebensverhältnissen in meinem Land kann der deutsche Anwalt mir schwwer helfen? Anfang August habe ich ihn etwas erzählt, was ihn geärgert hat. Ab dem Moment hat er die Unterhalt Zahlung abgestellt.

Ich würde gerne wissen, was ich machen soll, um die Vereinbarungen geltend zu machen. Sollte ich mich an das Amtsgericht wenden? Erst wenn dieser nicht bewirken kann, sollte das Amtsgericht aufgesucht werden. Hallo, meine Eltern werden sich nach 40 Ehejahren trennen.

Eine Erwerbstätigkeit ist ihr wohl nicht mehr zuzumuten. Allein wird sie mit dieser Summe nicht weit kommen. Wie ist das in solchen Fällen geregelt? Ein gemeinsames Haus existiert.

Der Vermögensausgleich erfolgt durch den Zugewinnausgleich, sofern keine anderen Vereinbarungen vorliegen. Darüber hinaus erhält Ihre Mutter während des Trennungsjahres Trennungsunterhalt. Ob ein Anspruch auf nachehelichen Unterhalt besteht, wird im Rahmen des Gerichtsverfahrens geklärt. Die Parteien sollten sich durch einen Anwalt beraten lassen. Ich wollte mit meinem Exmann ausmachen, dass wir uns die Kosten dafür teilen, er aber meint, er zahlt eh ausreichend Alimente, dann soll ich doch das Geld für die Deckung der Kosten für das Austauschprogramm hernehmen, denn wenn meine Tochter nicht zu Hause wäre, würde ich ja auch kein Geld für sie benötigen.

Ich sehe das etwas anders, denn auch wenn meine Tochter nicht zu Hause, nicht in österreich ist, so braucht sie einerseits trotzem Kleidung, sChuhe, Schulsachen, MEdikamente und Hygieneartikel, die ich ihr zur Verfügung stellen bzw.

Ich muss für die 10 Monate, die sie unterwegs sein wird, gewährleisten, nicht mein Dach über dem Kopf zu verlieren, damit auch meine Tochter dann wieder eines über dem Kopf hat. Wie schaut das rechtliche Statement zu dieser SAche aus? Kann der Vater meiner Tochter velangen, dass ich die kompletten ALimente für den Schüleraustausch verwende? Wenden Sie sich ratsuchend an einen Rechtsanwalt vor Ort.

Ändert sich dadurch die Höhe des Trennungsunterhalts? Hallo liebes Team, ich habe im Juli geheiratet.

Unterhalt für die Ehefrau berechnen: